Padua

Eine Stunde und 15 Minuten entfernt

Padua liegt 10 km von den Euganean Hills entfernt und verfügt über ein flaches Land, das reich an Wasserstraßen ist.

Padua blickt auf eine über 3000-jährige Geschichte zurück und ist eine Stadt, die für Giottos Fresken in der Scrovegni-Kapelle und für die große Basilika Sant'Antonio bekannt ist.

Es ist auch berühmt für die Universität von Padua und gehört zu den bekanntesten Universitäten Italiens und der Welt sowie zu den ältesten, genauer gesagt der zweiten in Italien nach Bologna.

Reich an Architektur, Denkmälern, Palästen und Museen, die Sie nicht verpassen sollten, zusätzlich zu den oben genannten: der Glockenturm; der Prato delle Valle; der Palazzo della Ragione, ein mittelalterliches öffentliches Gebäude mit Geschäften; Villa Pisani National Museum, Barockpalast mit Fresken von Tiepolo; Botanischer Garten, 1545 von der Universität Padua gegründet; elegante Universität des 500 Palazzo Bo; Abtei von Santa Giustina; Eremitani Bürgermuseen.